von Expertin

Carolin Herrmann verfügt über langjährige Berufs- und Führungserfahrung und damit „Standing“ aus mancher Krise:

 

Institutionell

  • in Sozialwirtschaft und Kommune
  • mit Verbänden und Stiftungen
  • als Führende und Geführte
  • mit Kooperationen und Vernetzungen

Fachlich

  • Entwicklung und Implementierung von Konzepten der  Gemeinwesenarbeit und der Sozialraumentwicklung
  • Aufbau von Steuerungsinstrumenten
  • Entwicklung von kommunalen Pflegepolitiken bzw. Versorgungsketten und Netzwerken
  • Umsetzung verbandlicher Strategien
  • Projektentwicklung für Unternehmen der „Pflege“ und angrenzender Felder

 

Ihre Erfahrung hat persönliche Leitbilder geprägt:

 

Dialogorientierung ist basal, auch als Brücke zwischen den verschiedenen Akteurskulturen, soziale Dienstleistung braucht immer eine Co-Produktion, älter werdende Kunden und Mitarbeiter sind eine Ressource und Bezugspunkt ist der Mensch in seiner sozialräumlichen Umgebung.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Schnittpunkt Alter Powered by 1&1 IONOS